Projektorium an der Bahnstrasse schliesst Ende Januar die Türen

Der grosse Auszug an der Bahnstrasse 21 hat angefangen – die Bagger & das Erdbeerfeld rücken näher. Das heisst austrinken und ftvgirls.biz weiterziehen!
Moneygram agent
Auf ein letztes Bier an der Projektoriumbar - die übrigens zu haben wäre!

SO, 20. Januar ab 18h offen, Nachtessen* 19h, anschliessend Bar (*Anmeldung: 079 564 65 64 /  stef@projektorium.ch)

SO puttygen download windows , 27. Januar ab 18h offen, Nachtessen* 19h, anschliessend Bar (*Anmeldung: 079 564 65 64 /  stef@projektorium.ch)

MI, 30. Januar ist das Projektorium zum letzten Mal offen! Wienerli, Bier & sonstige Spirituosen ab 18h!

 

Bar

Die Bar ist Treffpunkt und das Herz vom Projektorium. Sie passt genau in den Raum, wie massgeschneidert und zum Verändern parat. Einst stand sie an der Güterstrasse als „Fyrabebar“, dann in Hinterkappelen, nun ist sie wieder im Quartier anzutreffen! Viele Feste wurden an ihr gefeiert, jetzt steht sie wieder bereit in schönem Dunkelrot. Merci bien Tinu, Ivan & Gamelle für Bar, Transport, Handwork & Pinsel! Slainte!

Die Öffnungszeiten sind unregelmässig. Info unter www.projektorium.ch oder schicke ein Mail an stef@projektorium.ch oder ein SMS an 079 564 65 64, dann halt ich dich auf dem Laufenden.